Starthilfe in die Naturwissenschaft

Das NAWIstarterkit ist ein Kursangebot, das im Rahmen des universitätsweiten Projekts UULM Pro Mint & Med speziell für Mediziner zur Auffrischung mathematischer Grundlagen in den naturwissenschaftlichen Fächern Physik und Chemie implementiert wurde. Für Studierende mit guten mathematischen Vorkenntnissen kann dieser Kurs eine sinnvolle Wiederholung bzw. Ergänzung sein. Studierenden, die der Mathematik eher fern stehen oder die schon längere Zeit keinen Mathematikunterricht mehr hatten, wird dieser Kurs unbedingt empfohlen. Die Lehrenden setzen diese Basiskenntnisse in ihren Lehrveranstaltungen als bekannt voraus. 

Die Inhalte:

  • Lösen von Gleichungen und Gleichungssystemen
  • Skalare und Vektoren
  • Trigonometrie
  • Potenzen
  • Potenz- und Exponentialfunktionen und deren Umkehrfunktionen
  • Einfache Anwendungen der Differential- und Integralrechnung
  • Grafische Darstellung von Zusammenhängen

Organisation:

  • Eine Anmeldung zum NAWIstarterkit ist nach heutigem Stand nicht nötig
  • Übungsmaterialien werden auf der Lernplattform MOODLE eingestellt
  • Bekanntgabe der Gruppeneinteilung für die Übung über MOODLE

Veranstaltungszeiten:

  • Vorlesung Mathematische Grundlagen Physik/Chemie
    Dienstag 18. Oktober 2016; 16-19 Uhr; Hörsaal 4/5; Dr. Tammer
  • Übung mit studentischen Tutoren
    Dienstag 25. Oktober 2016; 18-20 Uhr; N25/H3, N24/H15, O25/H1, N24/H13, N24/H11, N24/H14

Was geschieht nach dem Kurs?

  • Sie können sich mit konkreten Fragen an die Tutoren wenden.
  • Sie können mit anderen Studierenden eine Lerngruppe gründen.
  • Sie können an den Tutorien zu den Klausuren teilnehmen (NAWI upgrade).
  • Sie können mit einem Lehrbuch Selbststudium betreiben, z. B. „Erste Hilfe – Chemie und Physik für Mediziner“, Hrsg. Schatz, Tammer, Springer Verlag, 2. Aufl. 2012, ISBN-10: 3642204139 (steht auch in der Bibliothek)