Die Medizinische Fakultät der Universität Ulm stellt eine Vielzahl an eLearning-Angeboten bereit, die in der medizinischen Ausbildung eingesetzt werden. Das Schaubild oben zeigt die Verteilung der Angebote über die jeweiligen Semester des Medizinstudiums.

Hochwertige kommerziell erhältliche eLearning-Tools:

Zwei sehr hochwertige kommerziell erhältliche eLearning-Angebote, die bei uns in der Lehre eingesetzt werden, sollen an dieser Stelle noch explizit erwähnt werden:

  • Endoskopietrainer – LAP-X VR®

    Endoskopische Operationstechniken sind mittlerweile ein so unverzichtbarer Bestandteil der gesamten Medizin, dass wir unseren Studierenden auf jeden Fall Basiskompetenzen in diesem Bereich mit auf den Weg geben wollen  -  beispielsweise Grundfertigkeiten in der ungewohnten Hand-Auge-Koordination endoskopischen Arbeitens.

    Der Endoskopietrainer kann im SkillsLab in der Chirurgie genutzt werden.

  • Eyesi®

    Hier wird der menschliche Augenhintergrund realitätsgetreu darstellt und verschiedenste Krankheitsbilder abgebildet. Studierende haben die Möglichkeit, auffällige Bereiche zu markieren und diagnostisch zu analysieren.

An der Universität Ulm entstandene eLearning Angebote:

Zu welchem Zeitpunkt das Angebot an der Medizinischen Fakultät angeboten wird, entnehmen Sie bitte der Grafik.

  • Anatomie in Bild
  • Audience Response System
  • EKG mobil
  • eLectures Epidemiologie
  • eMed-App
  • Hörbücher Terminologie
  • Inverted Classroom
  • Klinische eWahlfach Angebote
  • Klinische Untersuchungsvideos
  • Labtutor Physiologie
  • MyMi.mobile-App
  • MyMiCROscope
  • Orthopädiekurs Online
  • Pharmakologie ePOL-Pharma
  • Q10 ePortfolio
  • Tablet-basierte Seminare
  • Virtuelle Vorlesung Physiologie
  • Virtuelles Mikroskop Pathologie
  • Virtuelles SkillsLab
  • Vorlesungsaufzeichnungen