3D-Herz – Neue Welten dank Virtual Reality!

An der Universität Ulm erproben Medizinstudierende mit Hilfe der Virtual-Reality-Brille das 3D-Lernen am Herzen. Medizindidaktische und stereoskopische Expertise fusionieren zu völlig neuen Lernwelten. Die neue Technik ermöglicht, Ultraschallbilder des gesunden wie des erkrankten Herzens in ihrer räumlichen Komplexität zu verstehen: die Studierenden können den Ultraschall originalgetreu durch das Organ führen.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel zum 3D-Herz.

Spaziergang durchs Herz – Vorstellung auf der Frankfurter Buchmesse

Das Kompetenzzentrum eLearning war vom 19.-23. Oktober 2016 mit dem Projekt 3D-Herz und Virtual Reality auf der Frankfurter Buchmesse vertreten.

Eindrucksvolle und spannende Tage liegen hinter uns, in denen wir viele interessante neue Leute und Entwicklungen kennenlernten. Unser eigenes Projekt fand großen Anklang bei den Besuchern, die teilweise sogar über längere Zeit anstanden,  um virtuell ins Herz abzutauchen. Unsere Eindrücke waren durchweg positiv. Wir bedanken uns herzlich bei allen Organisatoren und Teilnehmern und freuen uns auf das nächste Mal.